NUTZUNGSBEDINGUNGEN

Bitte lesen Sie vor der Bestellung die AGB-Bestimmungen!
-------------------------------------------------- ----------------------
-ZAHLUNG-
Um einen Platz in der Warteschlange zu reservieren, müssen Sie nach Annahme der Bestellung 30 % des nicht rückzahlbaren Vorschusses (zur teilweisen Deckung der Materialkosten) zahlen, der für den Beginn der Arbeiten erforderlich ist. Wir akzeptieren Zahlungen per PayPal und Überweisung auf ein Bankkonto. Die vollständige Zahlung ist vor Beginn der Arbeiten am Kostüm erforderlich. Wir informieren Sie auch darüber, wann die Zahlung vollständig abgewickelt werden muss. Wird der Restbetrag nicht fristgerecht bezahlt, kann es zu einer Verschiebung des Platzes in der Warteschlange bzw. zu einer Verlängerung der Ausführungszeit kommen.

-SENDUNG-
Die Versandkosten werden nicht zum Preis der Bestellung hinzugerechnet, sie werden nach deren Abschluss berechnet und es müssen zusätzliche Kosten berücksichtigt werden.
Wir übernehmen keine Verantwortung für verlorene oder beschädigte Produkte durch Lieferanten. Internationales Versenden.

-SENDUNG-
Wir akzeptieren keine Fristen. Aus Sorge um die Einzelheiten und die Qualität des Vertrags können wir das genaue Datum des Vertrags nicht garantieren/angeben.
Es hängt von vielen Faktoren ab, darunter:
- die Größe der Warteschlange
-Verfügbarkeit von Materialien
-Lieferzeit
-von der Komplexität des Kostüms
Wir können nur einen ungefähren Fertigstellungstermin kurz vor Fertigstellung des Outfits nennen.

-MESSUNG-
Um einen kompletten Fursuit herzustellen, fertigen Sie bitte einen DUCT-TAPE-DUMMY an. Bitte verwenden Sie für die Herstellung des Dust Tape Dummys starkes, hochwertiges Klebeband. DTD muss auf einem Malanzug gemacht werden. Wenn wir eine DTD erhalten und diese von schlechter Qualität ist, wird sie abgelehnt (dies ist der grundlegende Teil, der zur Herstellung eines Fursuits erforderlich ist). Wir benötigen außerdem die Maße von Kopf und Fuß sowie einen Umriss der Hand. Weitere Informationen werden im E-Mail-Gespräch bei der Bestellung des Fursuits verschickt.

-GARANTIE UND REPARATUR-
Dem Käufer steht eine einjährige Gewährleistung zu. Die Garantie deckt Herstellungsfehler und Mängel am Kostüm ab. Wenn der Kunde den Fursuit verändert, erlischt die Garantie.
Der Auftragnehmer entscheidet, ob der Mangel durch Kundengebrauch oder einen Herstellungsfehler entstanden ist. Für den Hin- und Rückversand zahlt der Kunde.

-RÜCKERSTATTUNGEN
Rückerstattungen werden innerhalb von 30 Tagen nach Erhalt des korrekten Rückerstattungsformulars per E-Mail an furryfactory@gmail.com bearbeitet. Die Vorauszahlung ist für Materialien und Pelze reserviert und der Warteschlangenplatz ist nicht erstattungsfähig. In besonderen Fällen übersteigt die Summe der anfallenden Kosten die Anzahlung und kann nach vorheriger Absprache mit dem Kunden in der Höhe abweichen.